Suchen & Buchen < Seereisen < Reisedetails

Buenos Aires und Feuerland unbeschwerte Weihnachtsfeiertage mit der MS Hamburg
 
Antarktis
17.12.2019 - 12.01.2020 ( 26 Tage )
MS Hamburg

zurück zur Auswahl Eine Frage zur Reise? Druckansicht Buchen

Vom 16.01.2013 - 02.02.2013 die Schönheit Chiles und der Antarktis erleben

Erleben Sie auf unserer Kreuzfahrt zwischen Buenos Aires und Feuerland unbeschwerte Weihnachtsfeiertage und feiern Sie einen unvergesslichen Jahreswechsel an Bord der komfortablen Hamburg. Traumziel und Höhepunkt dieser außergewöhnlichen Reise: die Antarktis, wo wir je nach Wetterlage mit unseren Zodiacs an verschiedenen Inseln anlanden und ins Reich der Pinguine eintauchen.


Nicht die passende Kreuzfahrt? Hier klicken!

1.Tag  Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen und abends Flug mit Lufthansa von Frankfurt nach Buenos Aires (nonstop, Flugdauer ca. 14 Std.).     
2.Tag  Landung am Morgen. Kurze Pause im Hotel, bevor Sie mit Ihrer Studiosus-Reiseleiterin auf Erkundungstour in Buenos Aires gehen: zur Plaza de Mayo und Casa Rosada und ins Viertel La Boca mit seinen bunten Wellblechhäusern, die Geschichten von Einwanderern erzählen. Appetit bekommen? Freuen Sie sich auf saftige Steaks beim Welcome Dinner in einem landestypischen Restaurant. (A)     
3.Tag  Heute Vormittag entdecken wir Buenos Aires' vornehme Seiten das Viertel La Recoleta mit dem Mausoleum Evita Perons. Bars und Restaurants hauchen den Lagerhäusern der alten Hafencity Puerto Madero neues Leben ein. Einschiffung auf die Hamburg. Abends legen wir ab. 21 Übernachtungen an Bord in der gebuchten Kabinenkategorie. (F/A)     
4.Tag  Sie erreichen Montevideo, die Hauptstadt Uruguays. Hier, am Rio de la Plata, wurde der Tango erfunden. Nachmittags entdecken wir die kleinere, melancholischere Schwester von Buenos Aires und tänzeln durch die Straßen. Wir schauen an der Plaza Independencia vorbei und blicken von der Hafenpromenade hinaus aufs Meer. (F/M/A)     
5. bis 7.Tag  Wir genießen die Annehmlichkeiten an Bord und nehmen Kurs auf die Falklandinseln in den Weiten des Südatlantik. (F/M/A)     
8.Tag  Ankunft auf der Falklandinsel West Point Island. Landgang mit den Lektoren des Schiffes, die auch während der Kreuzfahrt immer wieder Vorträge halten. Heiligabend feiern wir stilvoll an Bord. (F/M/A)     
9.Tag  Wir erreichen Port Stanley auf den Falklandinseln, unternehmen einen Feiertagsausflug zu einer Pinguinkolonie und erkunden die nur rund 2000 Einwohner zählenden Hauptstadt. (F/M/A)     
10. bis 11. Tag  Wieder liegen zwei entspannte Tage auf See vor uns. Beobachten Sie die im Wind segelnden Meeresvögel, schmökern Sie in der Bordbibliothek und erfahren Sie auf Vorträgen Interessantes über die Flora und Faune der Region von Ihrer Studiosus-Reiseleiterin. (F/M/A)     
12. bis 14.Tag  Die Hamburg erreicht Südgeorgien. Per Zodiacs besuchen wir verschiedene Anlandungsstellen. Auf Südgeorgien leben kaum mehr als ein Dutzend Menschen, aber rund 400 000 Königspinguine und etwa fünf Millionen Goldschopfpinguine. (F/M/A)     
15. bis 16.Tag  Ihre Studiosus-Reiseleiterin stimmt Sie an Bord auf die Antarktis ein, Geschichten rund um das tragische Wettrennen um die Eroberung des Südpols vor mehr als 100 Jahren gehören natürlich auch dazu. (F/M/A)     
17. bis 21.Tag  Es ist soweit: der riesige weiße Kontinent liegt vor uns! Je nach Wind-, Wetter- und Eislage sind in der Antarktis Schlauchbootanlandungen und -rundfahrten sowie Stationsbesuche geplant, so z. B. an Half Moon Island, Whalers Bay, Cuverville Island, Paradise Bay, Port Lockroy, Peterman Island (Schiff auf Reede, Ausbooten wetterabhängig). Wir kreuzen im Neumeyer-Kanal und im Lemaire-Kanal, Eisberge treiben vorbei. Sehen wir auch Pinguine oder Seeleoparden von Deck aus? (F/M/A)     
22. bis 23.Tag  Wir nehmen wieder Kurs auf das südamerikanische Festland. Wir passieren Kap Hoorn, dann den Beagle-Kanal, immer Kurs auf Feuerland. (F/M/A)     
24.Tag  Morgens erreichen wir Ushuaia auf Feuerland. Wir besuchen das Maritime Museum mit Erinnerungen an die ersten Expeditionen zum eisigen Kontinent. Flug nach Buenos Aires. Abends genießen wir ein stilvolles Abschiedsdinner in einem landestypischen Restaurant. In Gedanken reisen wir noch einmal sehnsuchtsvoll zurück zu den Naturgewalten und sind uns einig: Das war ein Erlebnis fürs Leben! (F/A)     
25.Tag  Am Vormittag Freizeit zum Shoppen oder für einen Stadtbummel. Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Lufthansa nach Frankfurt (nonstop, Flugdauer ca. 13 Std.). (F)     
26.Tag  Mittags Landung in Frankfurt. Anschluss zu den anderen Flughäfen. (F/A)     

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.


MS Hamburg
MS Hamburg

Alle Informationen zur MS Hamburg....mehr

Garantie innen (top)  €   Buchen
Garantie außen (top)  €   Buchen
Kat. 2a Einzelkabine innen  €   Buchen
Kat.6a / Einzel außen  €   Buchen
Kat.8 / 2 Bett außen (Sicht vom Bett auf das Meer)  €   Buchen
Kat.9 / 2 Bett außen  €   Buchen
Kat.10 / 2 Bett außen  €   Buchen

Im Preis enthaltene Leistungen:
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Buenos Aires und zurück; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Inlandsflug (Economy) mit Aerolíneas Argentinas von Ushuaia nach Buenos Aires
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 165 ¤)
  • Sitzplatzreservierung für Langstreckenflüge
  • Alle Hafengebühren
  • Transfers/Ausflüge in landesüblichen Reisebussen
  • Passage und 21 Übernachtungen auf der Hamburg in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 2 Übernachtungen im Hotel Emperador in Buenos Aires
  • Doppelzimmer/Zweibettkabine mit Bad oder Dusche und WC
  • Zimmer bereits bei Ankunft im Hotel am 2. Tag
  • Zimmer am 25. Tag bis 15 Uhr
  • Frühstück, während der Kreuzfahrt Vollpension auf der Hamburg und 2 Abendessen in typischen Restaurants
  • Landausflüge während der Kreuzfahrt laut Reiseverlauf
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Nicht im Preis enthaltene Leistungen:
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder


  •    
    Flusskreuzfahrten
    Hier online buchen,
    Service durch uns
    Flusskreuzfahrten
    Hier online buchen,
    Service durch uns
    Polar Sonnenfinsternis
    Antarktis 2021
    Rollstuhl- Flussreisen
    6 Tage entlang des Rheins
    Expedition zum Nordpol 2020/2021
    Überquerung des Polarkreises
    Nicko Seereisen 2020
    An Bord der neuen Schiffe WORLD EXPLORER und WORLD VOYAGER
    MS Hamburg 2019/2020
    Spitzbergen,Island,Grönland, u.v.m
    MS Fram Expeditionsreisen
    Kanada,Anden,Panamakanal, u.v.m.