Suchen & Buchen < Seereisen < Reisedetails

Frühlingserwachen - Große Expeditionsroute intensiv
Organisierte An und Abreise
Internetcode: NAT
Antarktis
26.11.2021 - 16.12.2021 ( 20 Tage )
HANSEATIC nature

zurück zur Auswahl Eine Frage zur Reise? Druckansicht Buchen

Totale Sonnenfinsternis am 4.12.

Dringen Sie mit der HANSEATIC nature und ihren Zodiacs weit in die eisige Wunderwelt des sechsten Kontinents vor. Ein in der Sonne funkelnder Schatz aus majestätischen Eisbergen, bizarren Gebilden und einem unvorstellbaren Artenreichtum wartet darauf, entdeckt zu werden. Zahlreiche Zodiacfahrten und –anlandungen bringen Sie zu Pinguinkolonien, Robben und Seeelefanten – ein intensives Erlebnis.

Beste Chancen, viele verschiedene Pinguinarten – u. a. Felsenpinguine – sowie Albatrosse zu beobachten

Intensiverlebnis der eisblauen Wunderwelt bei Wanderungen mit den Experten

Südgeorgien: Beobachtung von Tausenden Pelzrobben mit ihrem Nachwuchs

Faszinierende Naturschauspiele aus erster Reihe erleben, wie die Balz der Pinguine

Aufschlussreich und spannend: Zodiacfahrten und -anlandungen mit Experten

Totale Sonnenfinsternis am 4.12.

Zelten in der Antarktis (Buchen können Sie das Camping-Erlebnis direkt an Bord. Diese optionale Aktivität ist nicht im Reisepreis eingeschlossen.)


Nicht die passende Kreuzfahrt? Hier klicken!

1. Tag  Linienflug Deutschland nach Buenos Aires     
2. Tag  Stadtrundfahrt Übernachtung mit Frühstück     
3. Tag  Sonderflug nach Ushuaia/Argentinien, Abfahrt 18.00 Uhr     
4.Tag  Seetag     
5.Tag  Falkland Inseln     
6.Tag  Falkland Inseln     
7.Tag  Seetag     
8.Tag  Seetag     
9.Tag  Südgeorgien     
10.Tag  Südgeorgien     
11.Tag  Seetag     
12.Tag  Süd Orkney Inseln     
13.Tag  Weddelmeer     
14.Tag  Weddelmeer     
15.Tag  Süd Shetland Inseln     
16.Tag  Süd Shetland inseln     
17.Tag  Antarktische Halbinseln     
18.Tag  Sonderflug von Ushuaia, Argentinien nach Buenos Aires     
19.Tag  Abreise nach Deutschland     
20.Tag  Ankunft in Deutschland     
 An und Abreise mit dem Flugzeug

HANSEATIC nature

Hapag-Lloyd Cruises steht für Luxus auf kleinen Schiffen. An Bord aller Schiffe erwarten Sie individuelle Erlebnisse, erstklassiger Service und anspruchsvolle Programme an Bord und an Land. Die Reederei bietet viele Besonderheiten, vor allem die Expeditionen, die Sie frühzeitig buchen sollten, aber auch sportliche Themenreisen wie Golfreisen oder musikalische Events. Die Bremen und die Hanseatic bieten bei unter 200 Passagieren besonders persönliche Atmosphäre. Dafür bieten die Europa und die Europa 2 für 400 bzw. 516 Passagiere mehr luxuriöse Bereiche. Mit der neuen Expeditionsklasse stoßen 2019 die beiden Schiffe HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration zur Flotte.

Baubeginn der neuen HANSEATIC nature war Mai 2017, die Indienststellung erfolgt nach jetzigen Plänen im April 2019. Beide neuen Expeditionsschiffe verfügen mit der Eisklassifikation PC6 über die höchste Eisklasse für Passagierschiffe. Gläserne Balkone an fast allen Kabinen lassen Sie regelrecht über dem Ozean schweben und ermöglichen, ebenso wie die großzügigen offenen Decksflächen und der Umlauf am Bug, Naturbeobachtung aus erster Reihe. Auf den kleinen, exklusiven Schiffe mit maximal 230 Gästen (bei Arktisexpeditionen max. 199 Gäste) erwartet Sie ein sehr persönlicher und exzellenter Service. Von der Marina aus können Sie mit den insgesamt 17 Zodiacs in spannende Entdeckungen aufbrechen oder Warmwassersportarten ausprobieren. Auch auf Umweltfreundlichkeit wird bei beiden Schiffen viel Wert gelegt und mit neuen Technologien Verbrauch und Emissionen gesenkt. Moderne E-Zodiacs bringen Sie fast geräuschlos in die unberührte Natur. Bitte beachten Sie, dass die Bordsprache ausschließlich deutsch ist.

An Bord der HANSEATIC nature finden Sie ausschließlich Außenkabinen und Suiten, die fast alle mit einem Balkon oder französischen Balkon ausgestattet sind. Die Größe der Kabinen und Suiten variiert zwischen 21 und 71 Quadratmetern und sind komfortabel und stilvoll eingerichtet. Alle Kabinen und Suiten haben ein spezielles Designkonzept, das "Inspired by nature", dass sich durch geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien auszeichnet. Im Badezimmer sorgt eine beheizbare Wand dafür, dass auch nasse Handtücher oder Parkas nach den Expeditionen schnell wieder trocknen. Eine kostenfreie Minibar (in den Kabinen mit kostenlosen Softdrinks) sowie eine Kaffeemaschine finden Sie auf jeder Kabine. Auf jeder Kabine befinden sich Nordic-Walking-Stöcke für sportlich Aktive und Ferngläser, damit Sie auch von der Kabine aus die einmalige Natur beobachten können. Die Suiten verfügen neben einer Badewanne, sowie einer Regendusche auch über eine Dampfsauna.

Die neue HANSEATIC nature bietet echtes Expeditionsgefühl mit 5-Sterne-Komfort. Die Atmosphäre an Bord ist dennoch entspannt und aufgrund der geringen Gästezahl sehr privat. Den Passagieren soll größtmögliche persönliche Freiheit geboten werden, so können Sie z.B. zwischen den Restaurants frei wählen, feste Sitzplätze wird es künftig nicht mehr geben. Die Kleidung tagsüber ist sportlich-elegant und dem Wetter angepasst. Zwei ausfahrbare gläserne Balkone auf dem Sonnendeck sorgen für das unvergleichliche Gefühl regelrecht über dem Ozean zu schweben. Das Alter der Gäste ist gemischt, überwiegend jedoch mittleren und gehobenen Alters. Bordsprache auf der HANSEATIC nature ist deutsch, so können alle Gäste den Ausführungen der Experten an Bord problemlos folgen.

Passend zu einem 5-Sterne-Expeditionsschiff wird auch im Bereich der Kulinarik einiges geboten. Geplant sind drei Restaurants an Bord der HANSEATIC nature: Neben dem Haupt- und dem Bistrorestaurant, mit flexiblen Tischzeiten und freier Sitzplatzwahl, wird es ein Spezialitätenrestaurant mit 44 Plätzen geben. Das Spezialitätenrestaurant bietet Köstlichkeiten der nordamerikanische Küche und verwöhnt Sie mit geschmackvoll in Szene gesetzten Gerichten. Das Bistrorestaurant bietet neben 84 Plätzen im Inneren des Schiffes auch rund 100 Plätze außen. Zwei Bars runden das kulinarische Angebot ab und laden zum ein oder anderen Drink und anregenden Gesprächen mit Mitreisenden ein.

Schwerpunkt einer Expeditionskreuzfahrt ist die Entdeckung der Welt und das intensive Erleben der Natur. Daher liegt der Fokus der Unterhaltung auf der HANSEATIC nature auf der Vermittlung von Wissen, das durch Expertenvorträge im HanseAtrium vertieft wird und in der OceanAcademy noch einmal im Selbststudium erweitert werden kann. Der Decksumlauf auf dem Vorschiff erlaubt unmittelbare Naturbeobachtungen aus nächster Nähe. Das HanseAtrium, eine teilbare Multifunktionslounge, wird am Abend zur einer der beiden Bars an Bord. Im 235 Quadratmeter großen Spa können die Gäste es sich nach spannenden Exkursionen gutgehen lassen. Hier stehen eine Finnische Sauna, eine Dampfsauna, ein Ruhebereich, ein Friseur, Beautyangebote und Massagen zur Verfügung. Für Sportbegeisterte gibt es ein 100 Quadratmeter großes Trainingsareal mit Blick auf das Naturpanorama sowie einen Poolbereich mit Gegenstromanlage, der dank eines flexiblen Zeltdachs wetterunabhängig ist.


HANSEATIC nature

Kat. I Außenkabine  €   Buchen
Kat. II Panoramakabine  €   Buchen
Kat. III French Balcony Kabine  €   Buchen
Kat. V French Balcony Kabine  €   Buchen
Kat. VI Balkonkabine  €   Buchen
Kat. VII Balkonkabine  €   Buchen
Kat. VIII  €   Buchen
Kat. X Grand Suite Veranda  €   Buchen
An-und Abreisepaket  €   Buchen

Im Preis enthaltene Leistungen:
  • Champagner zur Begrüßung, mit alkoholfreien Getränken täglich neu gefüllte Minibar (Suiten mit zusätzlicher Auswahl), Kaffeemaschine, 24-Stunden-Kabinenservice
  • Leihweise an Bord: ein Fernglas von SWAROVSKI OPTIK und zwei Sets Nordic-Walking-Stöcke direkt auf der Kabine, außerdem warme Parkas, Gummistiefel, Schnorchelausrüstungen
  • Flachbildschirm mit Informations- und Entertainmentprogramm, persönliches E-Mail-Postfach, Internetzugang via WLAN (E-Mails kostenfrei, Internet kostenpflichtig)
  • Hafen-/Destinationsinformationen (nach Verfügbarkeit) in der Kabine
  • Internationale Gourmetküche als Vollpension an Bord mit Frühaufsteherfrühstück, Frühstück, Bouillon, Nachmittagskaffee/Teezeit, Mittag- und Abendessen (abends drei Restaurants mit flexiblen Tischzeiten zur Wahl)
  • Alle Anlandungen/Fahrten in bordeigenen Zodiacs (teilweise E-Zodiacs)
  • Erfahrene Experten verschiedener Fachgebiete begleiten jede Reise, halten Präsentationen/multimediale Vorträge, beantworten fundiert Fragen zum Fahrtgebiet und begleiten die Zodiacfahrten/-anlandungen
  • Nutzung der interaktiven Ocean Academy mit individuellen Wissensformaten
  • Umfangreiche Informationen zur Reise vorab, zum Beispiel Handbücher zur Arktis und zur Antarktis, zum Amazonas und zum Beringmeer sowie Expeditionslandkarten
  • Umfangreiches Sportangebot: Fitnessbereich mit Meerblick, Kursprogramm, je nach Reiseziel verschiedene zusätzliche Sportaktivitäten an Land
  • OCEAN SPA mit finnischer Meerblick-Sauna, Dampfsauna sowie Ruhebereich innen/außen (Spa-Anwendungen und Friseur gegen Aufpreis)
  • Deutschsprachige Schiffs- und Expeditionsleitung sowie deutschsprachige Servicecrew
  • Hafen- und Flughafengebühren
  • Stornokosten- und Insolvenzversicherung
  • |
  • Nicht im Preis enthaltene Leistungen:
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder


  •    
    Flusskreuzfahrten
    Hier online buchen,
    Service durch uns
    Flusskreuzfahrten
    Hier online buchen,
    Service durch uns
    Polar Sonnenfinsternis
    Antarktis 2021
    MSC Kreuzfahrten
    Norwegen und Ostsee 2021 buchbar!
    AIDA Selection
    Genießen Sie mit Selection die kleinen und feinen Schiffe
    MS Hamburg 2021/2022
    Azoren, Nordsee, Antarktis, u.v.m
    HANSEATIC Inspiration 2021
    Hochmodernes Expeditionsschiff
    30 Tage Grönland Expedition
    Seaboern Venture 21.08.2021
    Rollstuhl- Flussreisen
    Bonn-Strassborg-Bonn oder Bonn-Antwerpen-Bonn
    Expedition zum Nordpol 2020/2021
    Überquerung des Polarkreises
    Nicko Seereisen 2020
    An Bord der neuen Schiffe WORLD EXPLORER und WORLD VOYAGER
    MS Europa 2
    Genießen Sie die große Freiheit an Bord der MS Europa 2
    MS Fram Expeditionsreisen
    Kanada,Anden,Panamakanal, u.v.m.